Schiller on Tour 2012

Die Reise von Schiller ist noch längst nicht beendet. Schiller bekam zweimal Platin, fünf Mal Gold und den begehrtesten Musikpreis, den es hierzulande gibt und das ist der Echo. Die Konzerte sind während seiner Touren immer ausverkauft. Selbst im Ausland sind seien Konzerte heiß begehrt. Schiller ist ein Mann, den man einfach nicht aufhalten kann. Als Schiller die „Sommer der Sehnsucht“ Tour absolvierte, gab er über dreißig Live-Konzerte. Mit seinen Sound- und Lichtinszenierung überraschte er das Publikum. Wenn Christopher von Deylen einmal ordentlich loslegt dann können sich seine Zuschauer in anderen Welten hineinversetzten, da seine Klänge einfach phänomenal sind. Mit seiner „Elektronik Pur“-Tournee wird Schiller 2012 wieder die Hallen füllen lassen. Man kann sich jetzt schon denken, dass es wieder ein unvergessliches Erlebnis ist, wenn man seine Sounds und Klangspiele zu hören bekommt. Schiller überrascht einen immer aufs Neue, und da er sich immer etwas Neues einfallen lässt, werden seine Konzerte nie langweilig.

Und das sind die Tourdaten für 2012

Folgende Termine sind für den November 2012 vorgesehen:

23. November Jahrhunderthalle in Frankfurt
24. November Mitsubishi Electric Halle in Düsseldorf
25. November O2 World in Hamburg
26. November Pier2 in Bremen
27. November Stadthalle in Rostock
29. November Ringlokschuppen in Bielefeld
30. November Siegerlandhalle in Siegen

Folgende Termine sind für den Dezember 2012 vorgesehen:

01. Dezember Haus Auensee in Leipzig
03. Dezember Stadthalle in Chemnitz
04. Dezember Rothaus in Arena Freiburg
05. Dezember Meistersingerhalle in Nürnberg
06. Dezember Zenith in München
07. Dezember Porsche-Arena in Stuttgart
08. Dezember Messe, Halle 1 in Dresden
09. Dezember O2 World in Berlin

Dienstag, Dezember 6th, 2011 at 15:46